Menu Search
mask

Workshop - Geldwäsche & Risikoanalyse

Beispiele & Umsetzungshinweise zur Verhinderung "betrügerischer" Handlungen

Referenten: Dr. Doris Wohlschlägl-Aschberger / MR Helmut Wiesenfellner / Kurt Brückl
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 490,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Schwerpunktthemen & brisante Zusatzthemen

  • Geldwäsche – Praxisfälle
  • Betrugs- und Korruptionsfälle im täglichen Leben
  • Risiko- und Gefährdungsanalyse
  • Dokumentations- und Ablaufprozesse
  • Risikobewusstsein schaffen
  • Daten- und Informationsabfluss durch technische Manipulation
  • Bewusstes / unbewusstes menschliches Fehlverhalten
  • Schaffung von Dokumentations- & Bearbeitungsstandards
  • Verhalten bei sensiblen Kontakten und im Ausland

Das Seminar ist der 7. Tag der Compliance-Akademie für Finanzdienstleister – buchen Sie doch gleich die gesamte Akademie und profitieren Sie von den attraktiven Preispaketen!

  • Praxisbeispiele aus dem In- und Ausland und aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen zeigen Ihnen, wie wichtig Risikobewusstsein und risikominimierende Maßnahmen sind
  • Zur Sicherung der Wettbewerbsposition besteht der nachhaltige Bedarf, das eigene wirtschaftlich wertvolle „geistige Eigentum” vor Spionage und unbefugter Verwertung durch Dritte zu schützen – wir verraten Ihnen wie!
  • Beispiele und Umsetzungshinweise zur Verhinderung von „betrügerischen” Handlungen
  • Erfahren Sie, wie Sie richtige Präventionsmaßnahmen nach Ihren unternehmensspezifischen Bedürfnissen implementieren und Ihr Risiko minimieren können
  • Vorstandsmitglieder / Aufsichtsräte / Kreditinstitute
  • Unternehmen, insbesondere KMU
  • Risikomanager / IR / Management / Personalabteilung
  • Geldwäsche- & Compliance-Beauftragte / (AML-) Compliance
  • EDV / Datenverwaltung / Sicherheitsbeauftragte
  • Rechtsabteilungen von Kreditinstituten, Versicherungsunternehmen, Wertpapierdienstleistern, Vermittlern
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Daniela Niemannsgnuss,

Daniela Niemannsgnuss, MA

Program Manager daniela.niemannsgnuss(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-72

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

23.10.2019 / 09:00-17:15 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben