Menu Search

10405 - Zollverfahren und Umsatzsteuer

Grenzüberschreitender Handel inkl. zahlreicher Beispiele

Referenten: Mag. Thomas Epply / Amtsdirektor Rainer-Maria Hoppenreis
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Umsatzsteuer 
    • Ort und Zeit der Lieferung bei
      • Abholung / Beförderung / Versendung
      • Import durch das Drittlandsunternehmen
      • Reihengeschäften (inkl. Änderungen ab 2020)
    • Ausfuhrlieferungen (Lieferungen ins Drittland)
      • Allgemein | Touristenexport / Ausfuhrnachweise | Sonstige Steuerbefreiungen
    • Einfuhrumsatzsteuer
      • Inkl. Ausblick auf EU-weite Änderungen ab 2020 / 2021
    • Innergemeinschaftlicher Warenverkehr
      • Innergemeinschaftlicher Erwerb
      • Innergemeinschaftliches Verbringen
      • Neue Fahrzeuge / Dreiecksgeschäft | Umsatzsteueridentifikationsnummer
      • Zusammenfassende Meldung / Fiskalverkehr
      • inkl. EU-weite Änderungen ab 2020 / 2021 
  • Zoll
    • Zentrale Stellen der Zollverwaltung und ihre Aufgaben
    • Ein Blick über die Rechtsgrundlagen | Bedeutende Begriffsbestimmungen
    • Überführung von Waren in ein Zollverfahren
    • Arten von Zollverfahren und Vereinfachungen | e-zoll – die elektronische Zollanmeldung
    • Die Versandverfahren
    • Interpretation der Zollanmeldung anhand des Einheitspapiers - IM/EX (inkl. EUSt)
    • Wichtige Informationsquellen | AEO – Der zugelassene Wirtschaftsbeteiligte
  • Klärung von Spezialfragen zu umsatzsteuer- und zollrechtlichen Bestimmungen
  • Informieren Sie sich bei den Experten des Bundesministeriums für Finanzen über die entsprechenden Gesetzesvorschriften
  • Festigen Sie Ihr Fachwissen anhand konkreter Fallbeispiele
  • Leiter von Finanz- und Rechnungswesen
  • Leiter von Einkauf, Verkauf
  • Zollexperten | Wirtschaftstreuhänder
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

28.10.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben