Menu Search

Die Psychologie hinter Clickbaits & Fake News

im Gespräch mit Univ.-Lekt. Mag. Dr. Josef Sawetz

 

Viele kennen das sogenannte „Clickbait“ von Facebook: reißerische Überschriften, die Übertreibungen, Provokationen oder Teaser beinhalten. So soll die Neugierde des Lesers geweckt werden, damit dieser auf den Beitrag klickt, ihn liest bzw. teilt. Was wie eine Erfindung für Social Media wirkt, war bereits um 1900 in der Boulevardpresse ein beliebtes Mittel, um Zeitungen erfolgreich zu verkaufen.

Die Wirksamkeit von Clickbait ist auf psychologische Faktoren zurückzuführen:  

„Menschen empfinden eine Wissenslücke als unangenehm und versuchen diese so schnell wie möglich aufzulösen. Befindet sich die Wissenslücke in einem High Involvement Bereich wird sie als noch unangenehmer erlebt, und die daraus resultierende Neugier und Motivation diese Lücke zu schließen, steigt.“
Univ.-Lekt. Mag. Dr. Josef Sawetz

In seinem Gastbeitrag für das Online Marketing Forum erklärt unser Referent Univ.-Lekt. Mag. Dr. Josef Sawetz die psychologische Basis von Clickbaits und Fake News.
Dabei zeigt er nicht nur die typischen Gestaltungsmitteln zur Herstellung von Clickbaits auf, sondern beantwortet u. a. auch folgende Fragen:  

• Wieso verbreiten sich Fake News rasend schnell?
• Welche neuronalen „Programme“ tragen zur Wirksamkeit von Clickbaits und Fake News bei? 
• Weshalb bevorzugt das Gehirn Boulevardmedien gegenüber Qualitätsmedien? 
• Wie profitiert Facebook von den neuronalen „Programmen“ und welche gesellschaftlichen Auswirkungen kann das mit sich bringen? 

Hier zum Gastbeitrag: Psychologische Basis von Clickbaits & Fake News

Sie wollen Verkauf und Marketing optimieren?

Besuchen Sie das Seminar von Univ.-Lekt. Mag. Dr. Josef Sawetz „Neuromarketing & Verkaufspsychologie“ und erlernen Sie hochwirksame Methoden aus Psychologie und Gehirnforschung. 

Unser ARS-Referent Univ.-Lekt. Mag. Dr. Josef Sawetz stellt sich kurz vor:

Seit 1990 universitäre Lehr- und Vortragstätigkeit  vor allem in den Bereichen Kommunikations- und Marketingpsychologie, Profiling-Techniken, Leadership-Research und persuasive Kommunikation; Keynote Speaker auf nationalen und internationalen Konferenzen und Kongressen; Medienauftritte: ORF, Pro 7, Puls TV, Radio, Tages- und Wochenzeitungen, Fachzeitschriften; seit den frühen 80er Jahren neben seiner akademischen Lehr- und Forschungstätigkeit im Bereich Marktforschung und Marketing für internationale Markenunternehmen und öffentliche Stellen tätig; u. a. Bereichsleiter für Marketing und Corporate Communication in internationalen Industrie- und Handelskonzernen sowie in den 90er Jahren Gründer von internationalen Online-Special-Interest-Magazinen.

>>> zu den aktuellen Seminaren von Univ.-Lekt. Mag. Dr. Josef Sawetz

 

Nach oben