Menu Search

Datenschutzerklärung / Informationspflichten

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Ihre Daten liegen uns sehr am Herzen und werden ausschließlich auf Basis der EU-DSGVO, des DSG sowie des TKG verarbeitet.

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die

ARS Seminar- und Kongress Veranstaltungs GmbH

Schallautzerstraße 4

1010 Wien  

Tel. +43 1 7138024-0

Fax +43 1 7138024-14

E-Mail: office(at)ars.at

Internet: www.ars.at

Geschäftsführung: Michael Swoboda, Richard Melbinger

Unseren internen Datenschutzkoordinator erreichen Sie unter datenschutz(at)ars.at oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „zu Handen Datenschutzkoordinator“.


2. Für Kunden und Lieferanten gilt:

(1) Wir speichern von Ihnen jene Daten, die zur wechselseitigen Vertragserfüllung erforderlich sind. Hierbei handelt es sich um folgende Datenkategorien: Kundenstammdaten, Lieferantenstammdaten, Kontaktdaten, Name von Mitarbeitern bzw. Organen (Kontaktpersonen) samt Kontaktdaten, Adressdaten, IBAN, BIC, Vertragsdaten. Wir verarbeiten keine sensiblen Daten. Die Daten werden von uns gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist, bzw. gesetzliche, wie zB umsatzsteuerrechtliche Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind.

(2) Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur nach Ihrer jeweiligen Zustimmung bzw. an vertraglich gebundene Auftragsverarbeiter.

(3) Wir sind kein Auftragsverarbeiter im Sinne des Art 28 EU-DSGVO. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der datenschutzrelevanten Daten in Zusammenhang mit sämtlichen Veranstaltungen und Seminaren der ARS Seminar- und Kongress Veranstaltungs GmbH erfolgt u.a. im Sinne von Art. 6 (1) lit. b) u. lit. c) DS-GVO.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Auswahl) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten bzw. Ihnen ein Angebot zukommen zu lassen. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(2) Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur nach Ihrer jeweiligen Zustimmung bzw. an vertraglich gebundene Auftragsverarbeiter.

(3) Informatorische Nutzung der Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

–IP-Adresse

–Datum und Uhrzeit der Anfrage

–Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

–Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

–Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

–jeweils übertragene Datenmenge

–Website, von der die Anforderung kommt

–Browser

–Betriebssystem und dessen Oberfläche

–Sprache und Version der Browsersoftware.

(4) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

–Transiente Cookies (dazu b)

–Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. 

 

4. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics deaktivieren

 
5. Kunden-Events

Mit Ihrer Anmeldung zu unseren Kunden-Events stimmen Sie zu, dass die von Ihnen angegebenen Daten zum Zwecke der Administration dieser Veranstaltung von der ARS verarbeitet werden. Für den Fall, dass Sie Dritte zu dieser Veranstaltung anmelden, erklären Sie ausdrücklich, dass Sie bevollmächtigt sind, diese Anmeldung vorzunehmen und eine entsprechende datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung abzugeben.

Im Rahmen der Kunden-Events können durch die ARS (oder im Auftrag der ARS) Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit und Angebotsinformation verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten der ARS veröffentlicht werden.


6. Facebook

ARS betreibt eine eigene Facebook Fanpage. Mehr Informationen zur Datenschutzrichtlinie der Social Media Plattform finden Sie hier. Facebook ist nach den Vorgaben des US Privacy Shield zertifiziert. Mehr zur Datenschutz-Zertifizierung finden Sie unter folgendem Link.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserer Internetseite www.ars.at abrufen. Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung.

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar. Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier.

Wenn Sie vermeiden möchten, dass Facebook Ihre Daten aufzeichnet, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird.

Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r NutzerIn erkennbar. Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten.


7. LinkedIn

Auf unserer Website ist ein Plugin des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend “LinkedIn”) integriert. Das LinkedIn-Plugin erkennen Sie am LinkedIn-Logo auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seite besuchen und von dort über das Plugin LinkedIn besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv bereit.

 

8. XING

Auf unserer Website ist auch ein Plugin des sozialen Netzwerks XING der XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland integriert. Den XING-Plugin erkennen Sie am XING-Logo auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seite besuchen und von dort über das Plugin XING besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem XING-Server hergestellt. XING erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir auch hier als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch XING erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

 

9. Newsletter

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung benannt.

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Opt-in-Verfahren. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name sowie Herr/Frau, und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an office@ars.at oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

10. Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

–Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

–Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

–Recht auf Datenübertragbarkeit

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde, das ist die österreichische Datenschutzbehörde, zu beschweren: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Diese Informationen zum Datenschutz gelten nicht für Websites, die mittels Hyperlinks auf der ARS Website aufrufbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

Nach oben